TORE

Einflügelige Tore

Das einfügelige Tor bildet nicht nur den Garteneingang, es ist auch ein wichtiger Teil des Gesamteindruckes eines Gartens. Das Tor kann sowohl, passend zum Zaun gefertigt werden, als aber auch ganz unkonventionell gestaltet werden.

Aushebetor

Bieten sich überall dort an, wo es am nötigsten Platz für ein Flügeltort fehlt und der Zugang nur selten gewährleistet sein muss. Das Aushebetor kann ausgehängt und auf der Seite deponiert werden. Ab einer bestimmten Grösse nimmt das Tor entsprechend an Gewicht zu und ist nur noch schwer zu handhaben.

Zweiflügeliges Tor

Das zweiflügelige Tor wird meist dann verwendet wenn zeitweise auch ein breiterer Zugang erforderlich ist. Ein Flügel wird meist als Durchgang benutzt und ist mit Türfalle ums Schloss versehen, wobei der zweite Flügel nur bei Bedarf benutzt wird und mit Speerstange und Bodentopf versehen ist.

Freitragendes Schiebetor

Das freitragende Schiebetor bietet den Vorteil, dass im Durchfahrtsbereich keine Schiene im Boden eingelassen ist und somit kaum Wartung und Unterhalt erforderlich ist. Auf Wunsch können alle Schiebetortypen auch mit elektrischen Antrieb ausgestattet werden.

Schiebetor mit Schienenführung

Das Schiebetor mit Schienenführung bietet sich überall dort an, wo es am nötigsten Platz für ein Flügeltor fehlt, jedoch der Durchgang regelmässig benutzt wird. In Innenräumen wird die Laufschiene meistens an der Decke montiert, wobei im Aussenbereich meist Bodenschienen Verwendung finden.